topimage
VIDA
Service für BetriebsrätInnen
Vorteile mit der vida-Card
zur ÖGB Website

vif

Das vida Informationssystem für FunktionärInnen.

Mit vif kannst du schnell eruieren, wie lange schon jemand aus deinem Betrieb bzw. deiner Organisationseinheit bei der Gewerkschaft ist. Das hilft, die KollegInnen kompetent zu beraten. Denn viele Unterstützungsleistungen von vida sind an eine bestimmte Mindestdauer der Mitgliedschaft geknüpft.

Auch das Beantragen von Unterstützungen geht jetzt einfacher, denn die Formulare dafür sind direkt über das vif abrufbar und bereits mit den Daten des Mitglieds, für das die Leistung beantragt werden soll, ausgefüllt.

Wer kann das vif nutzen?

BR-Vorsitzende und mit Zustimmung der/des Vorsitzenden auch weitere Mitglieder des BR-Teams bzw. Regions- und OrtsgruppennfunktionäreInnen und mit Zustimmung der/des Vorsitzenden auch weitere Mitglieder der Region/Ortsgruppe. vida geht mit den Daten der Gewerkschaftsmitglieder sorgsam um, deshalb erhält jede/r vif-NutzerIn persönliche Zugangsdaten und muss eine Verpflichtungserklärung zur Wahrung des Datengeheimnisses unterschreiben.

BetriebsrätInnen bzw. FunktionärInnen, die einen Zugang zum vif erhalten möchten, finden das Formular für die Beantragung einer Zugangsberechtigung sowie die Details für die Antragstellung unter Service für BetriebsrätInnen.

Weitere Informationen
Teilen |
Suche
GO

 

Tatort Arbeitsplatz - eine Initiative der Gewerkschaft vida gegen Gewalt im Job Tatort Arbeitsplatz Eine Initiative der Gewerkschaft vida gegen Gewalt im Job
Mitglieder-Kampagne vida STARK vida Kampagne - Gemeinsam vida stark vida Kampagne - Gemeinsam vida stark
vida Podcast vida Podcast Gewerkschaft zum Anhören

© Copyright 2016 vida [IMPRESSUM]